Die Finanzierungsagentur für Social Entrepreneurship GmbH (www.fa-se.de), eine Tochtergesellschaft von Ashoka Deutschland, koordiniert und betreut ausgewählte Beteiligungs- und Finanzierungsprojekte im Bereich des Sozialunternehmertums. Wir unterstützen Sozialunternehmen mit einem herausragenden Konzept dabei, die für sie geeignete Finanzierung zu finden. Wir wollen durch unsere Beratung dazu beitragen, große Wachstumsschritte von Sozialunternehmen finanzierbar zu machen – bewusst auch über die oft starren Grenzen zwischen Spendern, Investoren und öffentlicher Hand hinweg. Die Anzahl von Investoren wie HNWI, Family Offices, Stiftungen, Social Business Angel, Social Venture Fonds wächst mittlerweile europaweit. Bisher hat FASE seit 2013 europaweit mehr als 40 Finanzierungen abgeschlossen und mehr als 20 Mio. EUR eingeworben. Wir möchten jetzt das Team weiter ausbauen, um noch mehr Sozialunternehmen unterstützen zu können.

Ab 1. April 2019 oder später suchen wir eine(n) Investor Relations Manager/in (60-100%).

Was wir bieten
Als Investor Relations Manager/in arbeiten Sie im engen Austausch mit dem gesamten Team von FASE. Sie bauen ein strategisches Feld bei der FASE entscheidend aus und erweitern ein kontinuierlich wachsendes Netzwerk an wirkungsorientierte InvestorInnen, um sie für Beteiligungs- und Finanzierungsprojekte mit hoher gesellschaftlicher Wirkung zu begeistern. Wir bieten eine verantwortliche Aufgabe im breiten Tätigkeitsspektrum von FASE mit hohem Gestaltungsspielraum, sowie einer guten Balance zwischen Job und Privatleben. Besonders freuen wir uns über Bewerbungen von Kandidat/innen mit etablierten VC/Private Wealth Kontakten, die ihr Netzwerk für soziale Projekte einsetzen möchten.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Ausbau strategischen IR-Management auf Basis bestehender IR-Datenbank
  • die selbstständige Ansprache von wirkungsorientierten Investoren bzgl. konkreter Investitionsprojekte aus dem bestehenden Netzwerk
  • Planung von exklusiven Investoren Events in Europa
  • die kreative und leidenschaftliche Gewinnung von neuen Investoren-Kontakten für konkrete Projekte, z.B. auch durch Empfehlungsmarketing.

Was Sie mitbringen sollten:

  • einen abgeschlossenen betriebswirtschaftlichen oder vergleichbaren Hochschulabschluss, sowie mind. 5 Jahre Berufserfahrung, wünschenswert wäre in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Venture Capital, Vermögensverwaltungen/Family Offices, Investor Relations, Private Wealth Management sowie ein bestehendes Netzwerk von Investorenkontakten (zB. HNWI, Family Offices, Business Angel, Stiftungen) oder Erfahrung im sozialen Sektor
  • starke kommunikative, vertriebliche und organisatorische Fähigkeiten,
  • ein hohes unternehmerisches Engagement, Affinität und Gespür für soziale und ökologische Probleme sowie die Motivation, anderen Menschen zu helfen,
  • Eine ausgeprägte Kommunikations-, Akquisitions- und Präsentationsstärke,
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und professionellen Umgang mit den gängigen MS- Office Anwendungen
  • Standort der Tätigkeit: das Team sitzt europaweit verteilt, die Position wäre idealerweise bundesweit flexibel zu besetzen. Wir freuen uns auch über Bewerbungen von Müttern nach der Elternzeit.

Wollen Sie gemeinsam mit uns aktiv den Social Finance Sektor gestalten? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Email unter Angabe Ihrer Einkommensvorstellungen und des möglichen Eintrittsdatums an Frau Ellinor Schweyer unter eschweyer@fa-se.de. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!